September 24, 2018 / 3:05 PM / in 24 days

Medien - US-Vize-Justizminister Rosenstein erklärt Rücktritt

Washington (Reuters) - US-Vize-Justizminister Rod Rosenstein ist einem Medienbericht zufolge zurückgetreten.

FILE PHOTO: Deputy U.S. Attorney General Rod Rosenstein pauses while announcing grand jury indictments of 12 Russian intelligence officers in special counsel Robert Mueller's Russia investigation, during a news conference at the Justice Department in Washington, U.S., July 13, 2018. REUTERS/Leah Millis/File Photo

Er habe dies mündlich gegenüber dem Stabschef des Weißen Hauses John Kelly erklärt, berichtete die Nachrichten-Website Axios am Montag unter Berufung auf einen Insider. Der Bericht ließ sich nicht umgehend bestätigen. Rosenstein hat die Aufsicht über die Ermittlungen des FBI, bei denen es um eine mutmaßliche Einmischung Russlands in die Präsidentschaftswahl 2016 zugunsten Trumps und eine mögliche Verwicklung von dessen Wahlkampfteams geht.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below