November 14, 2018 / 6:53 AM / a month ago

Zahl der Toten bei Bränden in Kalifornien steigt auf 48

Cal Fire firefighters comb through a house destroyed by the Camp Fire in Paradise, California, U.S., November 13, 2018. REUTERS/Terray Sylvester TPX IMAGES OF THE DAY

Paradise (Reuters) - Die Zahl der Toten bei den verheerenden Bränden in Kalifornien ist auf 48 gestiegen.

Am Dienstag seien im Norden des US-Bundesstaats sechs weitere Opfer tot geborgen worden, teilten die Behörden mit. Einsatzkräfte suchten in und rund um die nahezu vollkommen niedergebrannte Stadt Paradise weiter nach Toten. In dem Ort mit 27.000 Einwohnern wurden mehr als 7000 Gebäude von den Flammen zerstört. Auch in anderen Teilen Kaliforniens loderten noch Brände. Dutzende Menschen wurden noch vermisst.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below