September 13, 2018 / 5:32 AM / 6 days ago

Kanada - Handelseinigung mit den USA erfordert noch viel Arbeit

(Reuters) - Zur Beilegung des Handelsstreits mit den USA ist nach kanadischen Angaben noch viel zu tun.

A woman stops to take a photo of the U.S. and Canadian flags placed side-by-side on the Eisenhower Executive Office Building next to the White House in Washington March 8, 2016. Preparations are under way for the official state visit of Canada's Prime Minister Justin Trudeau on Thursday. REUTERS/Kevin Lamarque

Die kanadische Verhandlungsführerin, Außenministerin Chrystia Freeland, sagte am Mittwoch, die Vertreter beider Länder müssten noch einiges an Arbeit erledigen, bevor man sich auf Ministerebene treffen könne. Die Gespräche würden auch am Donnerstag fortgesetzt, allerdings werde sie selbst nicht dabei sein. Die Verhandlungen befänden sich aber nicht in einer Sackgasse.

US-Präsident Donald Trump will das Freihandelsabkommen Nafta mit Mexiko und Kanada neu verhandeln. Er hat die Vereinbarung als nachteilig für die USA kritisiert. Ende August hatten die USA mit Mexiko bereits eine vorläufige Einigung auf einen neuen Vertrag erreicht. Der Handel zwischen den drei Ländern hat ein Volumen von mehr als einer Billion Dollar jährlich.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below