October 17, 2018 / 5:14 AM / a month ago

Trump greift erneut US-Notenbank Fed an - "Meine größte Bedrohung"

U.S. President Donald Trump speaks during a Make America Great Again rally in Richmond, Kentucky, U.S., October 13, 2018. REUTERS/Joshua Roberts

Washington (Reuters) - US-Präsident Donald Trump hat die US-Notenbank Fed erneut heftig angegriffen.

“Die größte Bedrohung für mich ist die Fed”, sagte Trump am Dienstag in einem Interview mit dem Sender Fox nach vorab veröffentlichten Auszügen. Er sei “nicht so glücklich” mit einigen Fed-Gouverneuren, die er ernannt habe. “Ich hab dort eine Reihe anderer Leute eingesetzt, mit denen ich auch nicht so glücklich bin”, sagte Trump. Der Präsident hatte Fed-Chef Jay Powell bereits früher kritisiert. Bei einer Wahlkampfveranstaltung hatte Trump vor kurzem erklärt, die Fed sei verrückt geworden. Die Notenbank hatte zuletzt die Zinsen angehoben. Trump befürchtet dadurch eine Abkühlung der Wirtschaft.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below