June 28, 2018 / 3:32 PM / 5 months ago

Blatt - US-Außenminister Pompeo reist nächste Woche nach Nordkorea

U.S. Secretary of State Mike Pompeo attends the daily briefing at the White House in Washington, U.S., June 7, 2018. REUTERS/Carlos Barria

Washington (Reuters) - US-Außenminister Mike Pompeo wird einem Zeitungsbericht zufolge in der kommenden Woche in Nordkorea erwartet.

Dort wolle er über die geplante Atom-Abrüstung beraten, berichtete die “Financial Times” am Donnerstag unter Berufung auf vier mit dem Vorhaben vertraute Personen. US-Regierungsvertreter sagten dem Blatt zufolge, Pompeo habe einen offiziellen Termin am 6. Juli in Washington abgesagt, um nach Pjöngjang zu fliegen. Es wäre sein erster Besuch dort, seit US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un am 12. Juni in Singapur zusammengetroffen waren. Kritiker in den USA warfen Trump danach vor, Kim zu wenig konkrete Abrüstungszusagen abgerungen zu haben.

Ressortchef Pompeo zeigte sich dagegen am Dienstag vor US-Senatoren zuversichtlich, dass Nordkorea das amerikanische Ziel einer vollständigen atomaren Abrüstung auf der koreanischen Halbinsel richtig einordne. Die US-Delegation habe ziemlich eindeutig klargemacht, was sie darunter verstehe, sagte Pompeo. Sein Ministerium bestätigte die in der “Financial Times” geschilderten Reisepläne zunächst nicht.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below