for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Weltnachrichten

Sprecher - Trump will an TV-Duell am 15. Oktober teilnehmen

U.S. President Donald Trump boards Marine One as he departs Walter Reed National Military Medical Center after a fourth day of treatment for the coronavirus disease (COVID-19) to return to the White House in Washington from the hospital in nearby Bethesda, Maryland, U.S., October 5, 2020. REUTERS/Jonathan Ernst

Washington (Reuters) - US-Präsident Donald Trump will nach Angaben eines Sprechers aus seinem Wahlkampf-Team trotz seiner Erkrankung an Covid-19 am 15. Oktober am zweiten geplanten TV-Duell mit seinem Herausforderer Joe Biden teilnehmen.

Der Präsident hatte angekündigt, noch am Montag das Krankenhaus zu verlassen und ins Weiße Haus zurückzukehren. Für das an diesem Mittwoch geplante erste Aufeinandertreffen von Vize-Präsident Mike Pence und der Kandidatin für seinen Posten, Kamala Harris, sollen nach Angaben mit dem TV-Duell vertrauter Personen Plexiglas-Abtrennungen aufgestellt werden, um die Verbreitung des Virus zu verhindern. Sowohl Pence als auch Harris waren kürzlich negativ getestet worden.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up