September 6, 2018 / 5:19 AM / 2 months ago

Trump - Verteidigungsminister Mattis bleibt auf seinem Posten

U.S. President Donald Trump speaks as Defense Secretary James Mattis listens during a cabinet meeting at the White House in Washington, U.S. June 21, 2018. REUTERS/Jonathan Ernst

Washington (Reuters) - Präsident Donald Trump sieht auch nach der Veröffentlichung eines neuen Enthüllungsbuchs keinen Grund, US-Verteidigungsminister James Mattis zu entlassen.

Auf die Frage, ob er darüber nachdenke, Mattis zu ersetzen, sagte Trump: “Er bleibt genau dort. Wir sind zufrieden mit ihm. Wir haben viele Siege.” Am Dienstag waren erste Auszüge eines neuen Buchs des Enthüllungs-Reporters Bob Woodward mit dem Titel “Angst - Trump im Weißen Haus” an die Öffentlichkeit gelangt. Demnach soll Mattis zu Vertrauten gesagt haben, Trump habe das Verständnis eines “Fünft- oder Sechstklässlers”. Trump hatte die Darstellungen am Dienstag zurückgewiesen. Der Präsident hat sich während seiner Amtszeit bereits von etlichen hochrangigen Mitarbeitern getrennt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below