March 26, 2018 / 7:30 PM / a month ago

Auch Twitter verbietet Werbung für Bitcoin & Co.

London, 26. Mrz (Reuters) - Nach Facebook und Google will auch der Kurznachrichtendienst Twitter keine Werbung rund um Kryptowährungen mehr anzeigen. Das Anzeigenverbot gelte ab Dienstag, teilte Twitter am Montag mit. Der Bitcoin-Preis gab anschließend vier Prozent nach auf 7920 Dollar.

Facebook hatte Ende Januar angekündigt, keine Werbung für Kryptowährungen mehr schalten zu wollen. Google folgte Mitte März.

Reporter: Tommy Wilkes und Fanny Potkin, bearbeitet von Christian Rüttger; bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern: 069 7565 1236 oder 030 2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below