August 27, 2019 / 3:42 PM / a month ago

Kauflaune der US-Verbraucher trübt sich leicht ein

People carry shopping bags near Century 21 during a Black Friday sales event in Manhattan, New York City, U.S., November 23, 2018. REUTERS/Andrew Kelly

Washington (Reuters) - Die Stimmung der US-Konsumenten hat sich im August nicht so stark eingetrübt wie befürchtet.

Das Barometer für das Verbrauchervertrauen fiel auf 135,1 Punkte von 135,8 Zählern im Juli, wie das Institut Conference Board am Dienstag zu seiner monatlichen Umfrage mitteilte. Von Reuters befragte Experten hatten mit einem Rückgang auf 129,5 gerechnet. Die befragten US-Verbraucher schätzten ihre gegenwärtige Lage besser, die Aussichten hingegen schlechter ein als zuletzt. Die Konsumenten bilden mit ihren Ausgaben die zentrale Säule der US-Konjunktur, da der private Konsum etwa 70 Prozent der Wirtschaftsleistung ausmacht.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below