March 19, 2020 / 7:20 AM / 21 days ago

Altmaier - EZB-Hilfen werden Märkte hoffentlich überzeugen

German Economy Minister Peter Altmaier attends the weekly cabinet meeting at the Chancellery in Berlin, Germany, October 2, 2019. REUTERS/Michele Tantussi

Berlin (Reuters) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die in der Nacht angekündigten EZB-Hilfen als weitreichende Maßnahmen bezeichnet.

Ziel sei es, das Vertrauen der Finanzmärkte in der Krise zu stärken, sagte der CDU-Politiker am Donnerstagmorgen im Deutschlandfunk. Es sei zu hoffen, dass dies die Börsen überzeuge, dass Europa entschlossen handele und die Krise überwinden werde.

Die EZB will bis Ende des Jahres für zusätzliche 750 Milliarden Euro Anleihen kaufen, um die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie einzugrenzen. “Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliches Handeln”, twitterte Notenbank-Chefin Christine Lagarde.

Altmaier sagte, die Käufe seien als Instrument nicht neu und wegen ihrer Nebenwirkungen in Deutschland durchaus umstritten. Jetzt sei es aber das gemeinsame Ziel, eine Schieflage zu verhindern, die von Problemen in einzelnen Euro-Ländern ausgelöst werden könne. Vor allem Italien ist an den Finanzmärkten unter Druck und muss aktuell deutlich mehr Zinsen zahlen, um sich Geld leihen zu können. Das ohnehin schon hoch verschuldete Land braucht aber neue Mittel, weil es in Europa am stärksten von der Epidemie betroffen ist.

Altmaier ergänzte, in den nächsten Tagen Klarheit schaffen zu wollen, wie die Regierung Selbstständigen und Kleinstunternehmen zusätzlich helfen werde, damit diese beispielsweise Mieten auch in der Krise noch zahlen könnten. “Wir wollen natürlich denen helfen, die es dringend brauchen.” Dies solle aber nicht mit der Gießkanne geschehen, sondern zielgenau sein. “Das alles wird, hoffe ich jedenfalls, dann in der nächsten Woche dazu führen, dass der Gesetzgeber notwendige Entscheidungen treffen kann.”

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below