for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Inlandsnachrichten

Merkel - Weitere Entscheidungen zu Corona-Lockerungen nächste Woche

German Chancellor Angela Merkel gives a media statement after a video conference of EU leaders on the spread of the new coronavirus disease (COVID-19) in Berlin, Germany, April 23, 2020. Michel Kappeler/Pool via REUTERS

Berlin (Reuters) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will in der kommenden Woche weitere Lockerungen der Corona-Auflagen mit den Bundesländern vereinbaren.

Dabei werde es um Schulen, Kitas und den Sport gehen, sagte Merkel am Donnerstag in Berlin nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten der Länder. Die Pandemie stelle das Land vor gewaltige Herausforderungen. Ziel bleibe es, das Tempo der Neuinfektionen zu verlangsamen, damit das Gesundheitssystem die Coronavirus-Fälle bewältigen könne. “Das ist uns bislang gelungen.”

Bei der übernächsten Beratung von Bund und Ländern, die vermutlich noch im Mai stattfinden wird, sollen “Vorschläge für Rahmenbedingungen schrittweiser Öffnungen von Gastronomie- und Tourismusangeboten und für die weiteren Kultureinrichtungen” beraten werden. Die Fachminister sollen dafür Vorschläge vorbereiten, heißt es im aktuellen Beschluss von Bund und Ländern. Merkel ergänzte, es könne keinen Automatismus geben und nur Schritt für Schritt vorangehen. Die Bürger müssten diszipliniert bleiben - Abstand voneinander halten und die Hygienetipps umsetzen.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up