March 19, 2020 / 1:20 PM / in 18 days

Spahn rechnet mit Einschränkungen durch Virus über viele Monate

German Health Minister Jens Spahn speaks during a news conference to update on coronavirus spread, in Berlin, Germany, March 9, 2020. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erwartet in den nächsten Monaten keine Rückkehr zum Normalzustand.

“Dass wird eher viele Monate so gehen als viele Wochen”, sagte er mit Blick gerade auf den Schutz von Älteren und Schwächeren am Donnerstag in Berlin. “Da müssen wir klar miteinander sein in der Gesellschaft.” Selbst wenn Einschränkungen gelockert werden könnten, werde es für bestimmte Gruppen weiter Schutz geben müssen. Nach Ostern wolle man nach Beratungen mit dem Robert-Koch-Institut analysieren, wo man stehe. In zehn bis 14 Tagen könne die Wirkung der allgemeinen Beschränkungen eingeschätzt werden. Er sehe leider, dass die Notwendigkeit dafür noch nicht bei allen Bürgern angekommen sei.

Spahn kündigte ein Programm für die Pflege in Deutschland an, um die Dienste von Bürokratie zu entlasten und die Betreuung auch in diesen Zeiten zu gewährleisten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below