for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Unternehmensnachrichten

Zweite klinische Studie mit Corona-Impfstoff in Deutschland genehmigt

Employee Philipp Hoffmann, of German biopharmaceutical company CureVac, demonstrates research workflow on a vaccine for the coronavirus (COVID-19) disease at a laboratory in Tuebingen, Germany, March 12, 2020. Picture taken on March 12, 2020. REUTERS/Andreas Gebert

Frankfurt (Reuters) - Das Tübinger Biotechunternehmen CureVac startet die zweite klinische Studie mit einem Corona-Impfstoff in Deutschland.

Das zuständige Paul-Ehrlich-Institut genehmigte die Studie von CureVac, wie das Institut und die Gesellschaft am Mittwoch mitteilten. Bei der klinischen Prüfung handelt es sich um eine Phase-1-Studie mit insgesamt 168 gesunden erwachsenen Teilnehmern, von denen 144 geimpft werden sollen. Ende April hatte das Paul-Ehrlich-Institut mit dem Impfstoffprogramm von Biontech erstmals eine klinische Untersuchung mit einem Corona-Impfstoff in Deutschland genehmigt.

Reuters hatte bereits am Dienstag von Insidern erfahren, dass Curevac nach Biontech als zweites Unternehmen hierzulande eine klinische Studie mit einem potenziellen Corona-Impfstoff startet.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up