for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Top-Nachrichten

Trump - Verhandlungen mit Kongress über Covid-Hilfen laufen wieder

U.S. President Donald Trump makes an announcement about his treatment for coronavirus disease (COVID-19), in Washington, U.S., in this still image taken from video, October 7, 2020. The White House/Handout via REUTERS THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY.

Washington (Reuters) - Die US-Regierung hat nach Angaben von Präsident Donald Trump die Verhandlungen mit dem Kongress über weitere Corona-Hilfen wieder aufgenommen.

“Jetzt beginnen sie zu laufen”, sagte Trump am Donnerstag dem Sender Fox Business Network über die Gespräche. Themen seien Hilfen für die Luftfahrtbranche und weitere direkte Geldzahlungen an die US-Bürger. Es gebe eine wirklich gute Chance auf eine Einigung. Trumps Wirtschaftsberater Larry Kudlow sagte Fox News, der Präsident wolle noch vor der Wahl am 3. November neue Hilfen verabschiedet sehen. Dabei schwebten ihm einzelne, gezielte Pakete vor.

Trump hatte am Dienstag die Verhandlungen über ein umfassendes billionenschweres Programm für beendet erklärt. Der Schritt schickte die US-Börsen auf Talfahrt und wurde überparteilich kritisiert. Auch die US-Notenbank (Fed) hat weitere staatliche Unterstützung gefordert.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up