for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Top-Nachrichten

WHO - Corona-Impfstoff könnte Pandemieverlauf neue Richtung geben

FILE PHOTO: A logo is pictured on the headquarters of the World Health Orgnaization (WHO) ahead of a meeting of the Emergency Committee on the novel coronavirus (2019-nCoV) in Geneva, Switzerland, January 30, 2020. REUTERS/Denis Balibouse

Genf (Reuters) - Die Weltgesundheitsorganisation äußert sich angesichts der Fortschritte bei der Entwicklung eines Impfstoffs gegen das Coronavirus optimistisch.

Bei einer Auslieferung bis März kommenden Jahres an jene, die für das Virus am meisten anfällig seien, könnte der Verlauf der Pandemie ein fundamental andere Richtung einschlagen, sagte der WHO-Spitzenvertreter Bruce Aylward am Montag. Die Mitteilung der Pharmafirmen BioNTech und Pfizer, wonach deren Impfstoffkandidat eine hohe Wirksamkeit zeigt und sie noch im November in den USA einen Zulassungsantrag einreichen wollen, nannte Aylward “sehr positiv”.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up