July 1, 2020 / 8:58 AM / 12 days ago

EZB-Direktor - Wirtschaftliche Erholung mit Risiken behaftet

The logo of the European Central Bank (ECB) is pictured outside its headquarters in Frankfurt, Germany, April 26, 2018. REUTERS/Kai Pfaffenbach

Frankfurt (Reuters) - Die Wirtschaft der Euro-Zone hat aus Sicht von EZB-Direktor Fabio Panetta die Viruskrise so gut durchgestanden, wie man es erwarten konnte.

Die jüngsten Konjunkturdaten legten nahe, dass die Talsohle womöglich inzwischen durchschritten sei, sagte das Mitglied des sechsköpfigen Führungsteams der Europäischen Zentralbank (EZB) am Mittwoch auf einer Online-Veranstaltung zum Thema Kapitalmärkte laut Redetext. “Und wir sehen bereits vorsichtige Anzeichen einer Erholung”, ergänzte er. Diese müssten jedoch mit Vorsicht betrachtet werden. Nach wie vor sei die Unsicherheit groß.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below