January 9, 2019 / 6:00 AM / 5 months ago

Weltbank erwartet 2019 etwas geringeres Wirtschaftswachstum

A participant stands near a logo of World Bank at the International Monetary Fund - World Bank Annual Meeting 2018 in Nusa Dua, Bali, Indonesia, October 12, 2018. REUTERS/Johannes P. Christo

Bangalore (Reuters) - Die Weltbank geht für dieses Jahr von einem geringeren Wachstum der Weltwirtschaft aus.

Das Plus werde voraussichtlich nur noch 2,9 Prozent betragen nach drei Prozent 2018, teilte die Weltbank am Dienstag mit. Grund seien die Spannungen im Handel. Die USA und China haben sich gegenseitig mit zusätzlichen Importzöllen überzogen. Derzeit laufen in Peking Verhandlungen zur Lösung des Konflikts.

Für die USA rechnet die Weltbank im laufenden Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von 2,5 Prozent nach 2,9 Prozent 2018. In China dürfte sich das Plus auf 6,2 Prozent von 6,5 Prozent im Vorjahr abschwächen. Für die Schwellenländer werden insgesamt 4,2 Prozent prognostiziert. In den Industriestaaten erwarten die Ökonomen zwei Prozent.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below