Edition:
Deutschland

Märkte Nachrichten

Mögliche Entspannung im Ölpreis-Krieg treibt Börsen

Frankfurt Die Hoffnung auf ein rasches Ende des Ölpreis-Kriegs zwischen Saudi-Arabien und Russland löst ein Kursfeuerwerk bei Rohöl aus und lockt Anleger in die Aktienmärkte zurück.

Globale Märkte

BÖRSEN-TICKER-Bitcoin erobert 7000er Marke zurück

Frankfurt, 02. Apr Es folgt der Börsen-Ticker zu wichtigen Kursbewegungen an den internationalen Finanzmärkten und ihren Ursachen:

Photo

Mögliche Entspannung im Ölpreis-Krieg treibt Börsen

Frankfurt Die Hoffnung auf ein rasches Ende des Ölpreis-Kriegs zwischen Saudi-Arabien und Russland löst ein Kursfeuerwerk bei Rohöl aus und lockt Anleger in die Aktienmärkte zurück.

MÄRKTE-Asiens Börsianer fürchten steigende Corona-Opferzahlen in den USA

Frankfurt/Singapur, 02. Apr Die Furcht vor steigenden Coronavirus-Opfern in den USA treibt die Anleger in Asien um. Vor den jüngsten Daten zu den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe wagten sich Investoren am Donnerstag nicht aus der Deckung. In Tokio ging der 225 Werte umfassende Nikkei 1,4 Prozent schwächer bei 17.818,72 Punkten aus dem Handel. "Jeder versucht herauszufinden, ob die Kursbewegungen zum Monatsende nur eine Bärenmarktrally waren oder echt - es ist dieser Tanz", sagt

Finanzwerte ziehen Schweizer Börse ins Plus

Zürich, 02. Apr Die Schweizer Börse hat am Donnerstag einen Teil der Vortagesverluste wieder wettgemacht. Der SMI zog um 0,9 Prozent auf 9250 Punkte an. Händler erklärten, den sprunghaften Anstieg der US-Arbeitslosen hätten die Anleger schnell weggesteckt. Den Aktien vieler Schweizer Unternehmen mit einem hohen Anteil an Fremdwährungseinnahmen sei zudem der Anstieg des Dollars zum Franken zu Gute gekommen.

Märkte

  • U.S.
  • Europa
  • Asien
  • Branchen

Branchenüberblick

Energie +0.63%
Rohstoffe -0.71%
Industrie -1.04%
Konjunktur abhängige Waren & Dienstleistungen +0.99%
Konjunktur unabhängige Waren & Dienstleistungen -0.37%
Finanzindustrie +1.00%
Pharma +0.11%
Technologie +1.19%
Telekommunikation +0.46%