Edition:
Deutschland

Märkte Nachrichten

US-Börsen legen leicht zu - Bitcoin im Rampenlicht

New York Nach den Kursgewinnen der Vorwoche haben es die Anleger am Montag in New York etwas langsamer angehen lassen. Berichte über Verletzte bei einer Explosion an einem Busbahnhof in Manhattan, die von einer Rohrbombe ausgelöst wurde, spielten am Markt kaum eine Rolle. Der Dow Jones stieg bis zum frühen Nachmittag in New York um 0,1 Prozent auf 24.362 Punkte. Der S&P500 erhöhte sich um 0,2 Prozent auf 2658 Punkte. Der Nasdaq-Composite verbesserte sich um 0,5 Prozent auf 6875 Punkt

Globale Märkte

MÄRKTE-Dax mit höchstem Schlusskurs seit einem Monat

Frankfurt, 12. Dez Nachfolgend die Kurse ausgewählter Indizes zum Xetra-Handelsschluss am Dienstag: Index-Stände 17:30 Plus/Minus 12.12.17 in Prozent Dax 13.183,53 +0,5 MDax 26.283,47 +0,7 TecDax 2.517,25 +0,4 SDax 11.731,10 +0,0

Photo

US-Börsen legen leicht zu - Bitcoin im Rampenlicht

New York Nach den Kursgewinnen der Vorwoche haben es die Anleger am Montag in New York etwas langsamer angehen lassen. Berichte über Verletzte bei einer Explosion an einem Busbahnhof in Manhattan, die von einer Rohrbombe ausgelöst wurde, spielten am Markt kaum eine Rolle. Der Dow Jones stieg bis zum frühen Nachmittag in New York um 0,1 Prozent auf 24.362 Punkte. Der S&P500 erhöhte sich um 0,2 Prozent auf 2658 Punkte. Der Nasdaq-Composite verbesserte sich um 0,5 Prozent auf 6875 Punkt

MÄRKTE -Börse in Tokio gibt nach - Warten auf Zinsentscheid der Fed

Tokio, 13. Dez Die Börse in Tokio hat am Mittwoch nachgegeben. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index lag im Vormittagshandel 0,2 Prozent im Minus bei 22.816 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index verlor 0,05 Prozent auf 1814 Zähler.

Schweizer Börse startet vor Zinsrunden schwächer

Zürich, 12. Dez Die Schweizer Börse ist am Dienstag mit Kursverlusten in den Tag gestartet. Der Handel war von Zurückhaltung geprägt, erklärte ein Marktbeobachter. Im Vorfeld der Zinssitzungen der US-Notenbank, der Europäischen Zentralbank (EZB), der Bank von England (BoE) und der Schweizerischen Nationalbank (SNB) hielten sich die Anleger bedeckt. Der SMI sank um 0,2 Prozent auf 9299 Punkte.

Märkte

  • U.S.
  • Europa
  • Asien
  • Branchen

Branchenüberblick

Energie -0.05%
Rohstoffe +0.08%
Industrie +0.02%
Konjunktur abhängige Waren & Dienstleistungen -0.05%
Konjunktur unabhängige Waren & Dienstleistungen +0.28%
Finanzindustrie +0.24%
Pharma -0.22%
Technologie +0.50%
Telekommunikation -0.40%

Nachrichten aus der Wirtschaft