Edition:
Deutschland

Marktbericht Deutschland

MÄRKTE-Positiver Analystenkommentar hilft Wacker Chemie

Ermutigende Aussagen von Analysten geben Wacker Chemie Auftrieb. Die Aktien der Spezialchemiefirma verteuerten sich am Mittwoch um 3,1 Prozent auf 116,55 Euro. In den Wochen zuvor hatten die Papiere knapp 30 Prozent verloren, etwa 14 Mal so viel wie der MDax.

MÄRKTE-Ferragamo-Aktien brechen ein nach Anteilsverkauf von Familie

Spekulationen über die finanzielle Stabilität von Salvatore Ferragamo haben den Aktien des Luxusgüterkonzerns am Mittwoch zugesetzt. Sie verbilligten sich um bis zu 7,9 Prozent auf ein Zehn-Wochen-Tief von 22,59 Euro und waren einer der größten Verlierer im Mailänder Auswahlindex.

BÖRSEN-TICKER-Schnäppchenjäger greifen bei Ceconomy zu

Nach dem gut 13-prozentigen Kurssturz vom Dienstag steigen Anleger wieder bei Ceconomy ein. Die Aktien des Elektronikhändlers, der seine defizitären russischen Filialen für und 258 Millionen Euro losschlägt, steigen um 5,1 Prozent.

BÖRSEN-TICKER-Dow-Abschied drückt GE vorbörslich

Der Abstieg aus dem Dow Jones nach 110 Jahren ununterbrochener Mitgliedschaft setzt General Electric (GE) zu. Die Aktien des Siemens-Rivalen fallen im vorbörslichen US-Geschäft um 2,5 Prozent auf ein Zweieinhalb-Monats-Tief von 12,63 Dollar.

BÖRSEN-TICKER-Euro weitet nach Nowotny-Aussagen Verluste aus

Nach Äußerungen des EZB-Ratsmitglieds Ewald Nowotny beschleunigt der Euro seine Talfahrt. Er fällt am Mittwoch um bis zu 0,5 Prozent auf 1,1535 Euro. Die Aussage Nowotnys, er rechne mit weiteren Kursverlusten der Gemeinschaftswährung, treffe auf eine negative Grundstimmung und sorge für zusätzliche Verkäufe, sagte Commerzbank-Analystin Antje Praefcke. Grundlegend Neues habe der Notenbanker aber nicht gesagt. (Zusammengestellt vom Reuters Marktteam. Bei Rückfragen w

MÄRKTE-Apple-Zulieferer Dialog gefragt - Interesse an Rivale Synaptics

Die Pläne für eine Übernahme der US-Technologiefirma Synaptics kommen bei den Anlegern des Apple-Zulieferers Dialog Semiconductor gut an. Die im Technologieindex TecDax notierten Aktien von Dialog kletterten am Mittwoch um bis zu 3,7 Prozent auf 15,55 Euro. Ein Zusammenschluss der beiden Firmen wäre sinnvoll, da Dialog damit seine Abhängigkeit von Apple verringern würde, sagte Analyst Harald Schnitzer von der DZ Bank. "Mit Synaptics würde Dialog das Produktportfoli

MÄRKTE-Dax im Aufwind - Handelsstreit bremst Erholung

Nach drei Verlusttagen in Folge steigen Anleger wieder am deutschen Aktienmarkt ein. Der Dax legte zur Eröffnung am Mittwoch 0,4 Prozent auf 12.731 Punkte zu. "Doch die Sorge vor einem Handelskrieg ist keineswegs zurückgegangen", warnte Commerzbank-Analystin Esther Reichelt.