Edition:
Deutschland

Marktbericht Deutschland

TABELLE-Europäische Kursgewinner und -verlierer der Woche

Die Hoffnung auf eine Annäherung im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit hat die Börsen in der abgelaufenen Woche angetrieben. Der Dax legte 3,6 Prozent zu. Indizes +/- Stand Stand in 15.02.1 Vorwoc % 9 he Dax +3,6 11.299, 10.906, 80 78 EuroStoxx50 +3,4 3.241,2 3.135,6

MÄRKTE-Dax schließt 1,9 Prozent fester

Nachfolgend die Kurse ausgewählter Indizes zum Xetra-Handelsschluss am Freitag: Index-Stände 17:30 Plus/Minus 15.02.19 in Prozent Dax 11.299,80 +1,9 MDax 24.324,40 +1,7 TecDax 2.583,97 +0,8 SDax 10.709,68 +0,8

MÄRKTE-Oracle-Anleger senken nach Ausstieg von Buffett den Daumen

Der überraschende Rückzug von Starinvestor Warren Buffett beim SAP-Konkurrenten Oracle stößt den Anlegern des Softwarespezialisten sauer auf. Die Aktien verloren am Freitag im vorbörslichen Handel an der New Yorker Börse knapp zwei Prozent. Buffett gab laut einer Pflichtmitteilung bereits im Dezember seinen Oracle-Anteil von 1,15 Prozent auf, den er erst wenige Wochen zuvor erworben hatte. Es ist ungewöhnlich, dass sich der Investor so zügig wieder von seinen Engag

BÖRSEN-TICKER-Positive Signale im Handelsgespräch schieben Dax an

Positive Signale von den Verhandlungen im Handelsstreit zwischen China und den USA treiben den Dax nach oben. Er steigt um 1,4 Prozent auf 11.245 Punkte und erreicht den höchsten Stand seit vier Tagen. Der EuroStoxx50 klettert um 1,3 Prozent auf 3224 Zähler. Auch die US-Futures legen zu.

MÄRKTE-Dax-Optionen verfallen bei 11.169,00 Punkten

Der Settlement-Kurs für Dax-Optionen ist am Freitag mit 11.169,00 Punkten festgesetzt worden, nach 11.104,45 Zählern im Vormonat. Für MDax und TecDax lagen die Settlements bei 24.187,61 (Januar: 23.114,15) beziehungsweise 2573,17 (2559,76) Stellen.