Edition:
Deutschland

Unternehmen

BASF rutscht in der Coronakrise in die roten Zahlen

Der Chemieriese BASF ist im zweiten Quartal wegen der eingetrübten Erwartungen des Öl- und Gas-Produzenten Wintershall DEA und des Nachfragelochs in der Autoindustrie tief in die roten Zahlen gerutscht.