Regierungssprecher: Weber scheidet zum 30. April aus dem Amt

Freitag, 11. Februar 2011, 18:04 Uhr
 

Berlin (Reuters) - Bundesbank-Präsident Axel Weber wird nach Angaben von Regierungssprecher Steffen Seibert am 30. April aus seinem Amt scheiden.

Seibert sagte Reuters am Freitag nach einem Treffen Webers mit Kanzlerin Angela Merkel, wer ihm nachfolge, werde in der nächsten Woche bekanntgegeben.